Tolle Resultate an der 1. Selektionsregatta am Meeting Riva 2013

von RVZS

Nach der langen und intensiven Wintervorbereitung war alles Bereit für die erste Selektionsregatta am Meeting in Riva. Dann am Samstag der grosse Schock! Der YCB Hänger mit 6 Optis komplett ausgebrannt, unser 8er Hänger zum Glück "nur" mit verbrannten Blachen und Rücklichter. Trotzdem konnten alle am Sonntag mit den Trainings beginnen. Bei nassem und sehr kühlem Wetter, welches auch an den Regatta-Tagen vorherrschte wurde gesegelt. Zum Glück immer mit rund 10 bis 16 knt. Wind.

Nichts konnte unsere Segler beinflussen, im Gegenteil. Manuel Herbst belegt bei den 851 (!) gestarteten Juniores den herausragenden 38. Platz und ist damit auf WM- oder EM-Kurs. Achille Casco im ersten Jahr bei den grossen Jungs belegt den 134. Schlussrang und hat damit echte Chancen auf eine NAM-Qualifikation auf den Bermudas. Beide im Goldfleet. Im weiteren Livio Erni auf dem 84. Rang im Silberfleet und Yvette Bouwman auf dem 66. Rang im Emeraldfleet. Hier die Rangliste der Juniores.

Bei den 263 gestarteten Cadettis (11-jährige und jünger) belegt Maxim Dneprov (JG. 03) den hervorragenden 66. Rang und Léo Thommen (Jg. 02) den 126. Rang, beide im Goldfleet, wir gratulieren. Hier die Rangliste der Cadettis.

Wir dürfen gespannt sein, ob unsere Jüngstensegler die gute Ausgangslage an der zweiten Selektionsregatta vom 09. bis 12. Mai 2012 in Workum nutzen können. Hier der LINK zur DYR Workum

Zurück