Archiv Juli 2018

von RVZS

Davoslager 2018

Wie jedes Jahr fand Mitte Juli das nationale Trainingslager mit 64 Teilnehmenden in Davos statt, mit dabei 11x Junioren aus der Zentralschweiz. Zusätzlich zeichneten sich zwei unserer RVZS-Trainer (Raphaella Schobinger und Camillo Casco) als Leiter im Lager verantwortlich.

Bei herrlichen Wetterverhältnissen durften die jungen Segler das Lagerleben geniessen und vom Training in verschiedenen Leistungsgruppen profitieren. Zusätzlich wurde täglich eine Regatta durchgeführt und am Schluss eine Lager-Rangliste erstellt. Der beste Segler overall und der beste „B“ler wurden geehrt. Bester Junior aus unserer Region war Samuel Berther auf Rang 6, Damian Berther erreichte mit dem 13. Rang und 2. „B“ler ein hervorragendes Resultat. Auch alle anderen TeilnehmerInnen aus dem RVZS A- und B-Kader konnten tolle Resultate erzielen, Ennio Turrin (24.), Yara Roth (25.) und Philipp Dneprov (32.). Herzliche Gratulation!

von RVZS

OPENTRAINING in Sisikon

16x Optimisten, 1x Laser, 1x 420er und 2x Clubtrainer nutzten das RVZS OPENTRAINING in Sisikon, um von den internationalen Profitrainern Antonis Drosopoulos (Optimist), Noa Nincevic (Laser) und Luka Verzel (420er) zu profitieren. Die grosse Gruppe der Optimisten wurde zusätzlich durch die RVZS-Trainer Raphaella Schobinger und Luc Monnin unterstützt. Herzlichen Dank.

Das OPENTRAINING fand bei besten Segelverhältnissen im DIRT Regattaclub Sisikon statt. Das wunderbares Wetter mit Urnersee-Thermik liess jedes Seglerherz, ob gross oder klein, höher schlagen und liess ein perfektes Training zu. So konnten alle Teilnehmer viel profitieren, egal ob Regatta-Anfänger, regionale und/oder nationale Regatteure, RVZS-Kader, Umsteiger oder Clubtrainer.

So waren die Optimisten nach dieser Woche gut vorbereitet auf’s Nationallager in Davos, was sich auch in den Resultaten bei einigen bemerkbar machte. Benjamin, als einziger Laser, konnte sein Können, dank des 1:1 Training mit Noa stark verbessern und die Umsteiger Maxim und Luis wurden von Luka professionell in den 420er eingeführt und auf das kommende DIRT-Training mit Nikos Drougkas vorbereitet. Die vielen strahlenden Gesichter und die grosse Zufriedenheit, wie Dankbarkeit bei den TeilnehmerInnen und Trainer nach Ende des Open Trainings freut uns sehr.

So werden wir gerne 2019 erneut ein OPENTRAINING für Junioren und Clubtrainer der Region 4 durchführen!

von RVZS

Youth Worlds Corpus Christi USA

Morgen ist der Start in den USA für die Youth Worlds von World Sailing (14.-21. Juli 2018), wo die besten Nachwuchssegler jeder Nation gegeneinander antreten in den Klassen 29er, Nacra 15, RS:X, Laser und 420er. Mit am Start für die Schweiz aus der Zentralschweiz Achille Casco (SCC) und Elliot Schick (SCH) auf dem 420er. Wir drücken die Daumen!

Link zur Eventwebseite mit allen Infos

von RVZS

Junioren EM 420 Sesimbra POR

Die JEC (Junioren-EM) in Sesimbra POR ist zu Ende, viele Erfahrungen wurden gesammelt und 12 Races in 6 Tagen wurden gesegelt. Unser RVZS-Mitglieder haben nicht ihr Potential zeigen können sind aber auf dem richtigen Weg. Resutate Open: 51. Florian/Livio, 68. Achille/Elliot und 81. Natascha/Samira (Total 98 Boote). Bei den U17: 40. Malin/Myrlin (Total 44 Boote). Ein grosses Dankeschön geht an die Coaches Joaquim und DamirLink Resultate