Archiv März 2016

von Armin Wiedmaier

2. Rang Maxim Dneprov an der PM in Ascona

data/verband/dokumente/2016/IMG_PM Ascona_16.jpg

Sehr erfolgreiche Optis an der PM in Ascona. Dieses Wochenende fand die erste PM der Optimisten 2016 statt. Sehr gut vorbereitet waren die SeglerInnen des SC Cham und des RVZS. Mit je einem Laufsieg von Maxim Dneprov, Achille Casco und Maxime Thommen begann die Saison 2016 sehr erfolgreich. Nach insgesamt 5 Wettfahrten zeigt die Rangliste ein äusserst starkes Team aus Cham. Zu erwähnen ist auch Natascha Rast die, seit diesem Jahr für den RCO startet aber aus unserer Region stammt, den 2. Rang der Mädchen erreichte. Nur 1 Platz hinter der Siegerin.

2. Rang, Maxime Dneprov;   6. Rank, Achille Casco;   8. Rang, Maxime Thommen; 11. Rang, Natascha Rast; 17. Rang, Leo Thommen; 22. Rang, Philippe Roth; 34. Rang, Louis Zimmerli; 84. Rang Vincent Geselle. Insgesamt waren 99 Boote am Start.

Herzliche Gratulation

 

 

von Armin Wiedmaier

Erfolgreiches Saisonstart 2016

Erfolgreiches Saisonstart 2016 im RVZS

Als erste sind die Laser am letzten Wochenende in die Saison gestartet. Luc Monnin arbeitet mit den Seglern an der Auffrischung von Regeln und Theorie. Es soll auch heisse Diskussionen gegeben haben. Zum Mittag wurden sie mit einem feinen Essen gestärkt, der Familie Dönni sei dabei herzlich gedankt. 

data/verband/dokumente/2016/Laser_Cham_2016_2.jpg

Am letzten Mittwoch sind dann auch die Optis in die Saison gestartet. Sie gleich in Brunnen mit einem Wassertraining bei Föhn.

Am nächsten Wochenende werden dann erstmals die 420er im RVZS in ihre Saison starten. Mit einem Aufbaukader soll der Grunstein für eine Nachhaltige Förderung gelegt werden. Sie werden ihre Zelte beim SCH am Hallwilersee aufschlagen.