Archiv April 2013

von Alberto Casco

Laser Punktemeisterschaft in Genf (SNG)

Nach diversen Trainings (siehe Berichte) der neu formierten RVZS-Lasergruppe hat letztes Wochenende die erste Punktemeisterschaft des Jahres stattgefunden. Zwei bei leichten Winden ausgetragene Wettfahrten entschieden am Wochenende die Laser-Punktemeisterschaft von Genf. Am Start waren bei den 4.7 Melina Aletti (21.), bei den Radials Gustaf Pacher (16.),  Carlo Fischer (27.), Florian Kässberger (29.) und Michelle Habegger (31.), bei den Standards Misch Wälty (6.), wir gratulieren!

Hier die Ranglisten

von Alberto Casco

Abschluss der Opti-PM-Meisterschaft 12/13 in Thun

Am Samstag konnten bei nassen und kalten Temperaturen in Thun drei gute Läufe gesegelt werden, am Sonntag dann leider keine Läufe mehr. Hier die PM-Rangliste. Ein Dankeschön an Ruedi Baumann (WL) für die kompetente Wettfahrtleitung. Für unser Opti-Cracks ging es darum, die PM möglichst gut abzuschliessen, damit das Ziel - die ersten 30 in der Jahresmeisterschaft - erfüllt werden konnte, um weiterhin an der Selektion 2013 für WM/EM/NAM teilzunehmen. Das ist Livio (15.), Manuel (17.) und Achille (22.) gelungen, wir gratulieren. Die weiteren Plätze: Yvette (41.), Maxim (49.), Léo (73.). Hier die Rangliste der Opti Jahresmeisterschaft 12/13

Weiterlesen …

von Alberto Casco

Coupe International de la Méditerrannée et de l'Amitié, Cannes

Mit drei Wettfahrten ging am Samstag die C.I.M.A. 2013 in Cannes (FRA) zu Ende. Bei sehr unkonstanten und umlaufenden Winden wurden an fünf Regattatagen total neun Läufe gesegelt. Camillo Casco/Nico Bumann klassieren sich trozt DSQ im dritten Lauf auf dem guten 33. Schlussrang (2. CH-Team) der 83. gestarteten Teilnehmer, wir gratulieren. Damit hat das neugebildete Team gezeigt, dass der Umtieg vom Opti auf den 420er gelungen ist, jedoch bleibt noch viel zu tun. Ihr Saisonziel 2013, die Teilnahme an der Youth European Championship in Pwllheli Sailing Club, England scheint damit gelungen zu sein.

Die Rangliste und die Berichterstattung von Swiss Sailing News

von Alberto Casco

Optimist/420er -Punktemeisterschaft- Kreuzlingen / Genf

Gleich vier Wettfahrten bei Leichtwind am Samstag in Kreuzlingen bei den Optis und in Genf bei den 420er konnten gefahren werden. Über die Qualität der der Kurse lässt sich bekanntlich streiten aber in Genf war es nicht einfach, für die Wettfahrtleitung wie auch für die Segler. Am Sonntag keine Läufe mehr an beiden Orten, dafür um so mehr Sonne!Lächelnd

Resultate der Optis und Bilder, 106 Optis am Start

Resultate der 420er, 23 Boote am Start

von Alberto Casco

Trainingswoche der RVZS Laser-Flotte in Napoli (ITA)

 

 

 

 

Auch unsere Lasersegler sind sehr aktiv und im Trainingsbetrieb. Nach dem Lager im Februar in Antibes (FRA) haben sie nun das Lager in Napoli (ITA) hinter sich. Unsere Athleten Melina Aletti, Mischa Wälti, Florian Kässberger, Carlo Fischer, Gustav Pacher, Michelle, Simon und Oliva Habegger (Olivia mit dem Opti notabene) haben eine intensive Trainingswoche verbracht. Hier der Bericht. Ein grosses Dankeschön an Boris Ehret (Trainer), Claudia Cereghetti und Stephan Bachmann (Betreuer).

von Alberto Casco

Trainingsbeginn der RVZS Optimisten

v.l. Maxim Dneprov, Achille Casco, Manuel Herbst, Luc Monnin (Trainer), Maxim Thommen, Olivia Habegger, Yvette Bouwman. Es fehlen: Livio Erni und Léo Thommen

Die meisten RVZS Optisegler stehen schon seit längerem im Einsatz, haben doch bereits die erste PM (Lugano) und Selektionsregattas (Riva) stattgefunden. Jedoch hat Heute das Mittwochstraining begonnen. Wir wünschen eine erfolgreiche Saison 2013!

von Alberto Casco

Erfolge für die 420er und 470er an der PM in Lugano

Was für ein Start auf dem 420er für das neu formierte Team Camillo Casco/Nico Bumann! An der ersten PM in Lugano standen sie zuoberst auf dem Podest. 5 Läufe mit bis 15 Knt. Wind wurden gesegelt im Regattarevier von Gandria bei besten Bedingungen. Die Jungs haben eine reife Leistung gezeigt. BRAVO!.

 

Auch unsere Trainer Philippe Erni/Stephan Zurfluh standen auf dem 1. Platz des Podestes. Wir gratulieren!

 

Die Resultate

von Alberto Casco

Tolle Resultate an der 1. Selektionsregatta am Meeting Riva 2013

Nach der langen und intensiven Wintervorbereitung war alles Bereit für die erste Selektionsregatta am Meeting in Riva. Dann am Samstag der grosse Schock! Der YCB Hänger mit 6 Optis komplett ausgebrannt, unser 8er Hänger zum Glück "nur" mit verbrannten Blachen und Rücklichter. Trotzdem konnten alle am Sonntag mit den Trainings beginnen. Bei nassem und sehr kühlem Wetter, welches auch an den Regatta-Tagen vorherrschte wurde gesegelt. Zum Glück immer mit rund 10 bis 16 knt. Wind.

Weiterlesen …